Offiziell erster europäischer Vertriebshändler für iLEX Skin Protectant

iLEX - der Hautschutz für jung und alt

Optimaler Hautschutz für Jung und Alt: iLEX-Salbe

Bei schmerzhaften dermatologischen Erkrankungen wie Fisteln, perianale Entzündungen oder Windeldermatitis ist wirksamer Hautschutz für den Heilungsprozess besonders wichtig. Mit iLEX Skin Protectant erhalten Sie eine schmerzlindernde Barrierecreme, welche die Wunde oder von Ausschlag betroffene Stelle abdichtet, vor Ausscheidungen und Bakterien schützt und so das natürliche Abheilen effektiv unterstützt.

Um bestmögliche Ergebnisse während der Behandlung zu erzielen, sollten Sie die Salbe dünn auf die gründlich gereinigte betroffene Stelle streichen und darüber eine dicke Schicht Vaseline auftragen. Ein zusätzlicher Verband ist nicht notwendig, durch die Vaseline wird ein Anhaften an Kleidung oder Windeln verhindert. iLEX muss bzw. sollte auch nicht manuell entfernt werden - die Creme löst sich nach etwa 24 bis 48 Stunden von selbst. Gewaltsames Entfernen könnte zu weiteren Reizungen führen.

Hautwunden heilen

Ermöglicht die Heilung von schmerzhaften postoperativen Druckstellen und offenen Wunden.

Mutter und Kleinkind

Beseitigen Sie die Auswirkungen von Windelausschlag. Schützen Sie Ihr Baby vor Hautreizungen.

Die Antwort auf Windelausschlag

Windelausschlag tritt bei beinahe allen Säuglingen und Kleinkindern auf, bevor sie auf die Toilette gehen. Die Haut wird wund und beschädigt, und die meisten Pasten auf dem Markt helfen nur, die betroffene Stelle zu beruhigen. Dabei ist wirksamer Hautschutz hier besonders wichtig, um die Windeldermatitis frühzeitig in den Griff zu bekommen. Die Salbe iLEX schafft eine wasserfeste Schutzbarriere über der Haut Ihres Kindes, um eine vollständige Heilung des Ausschlags zu ermöglichen. Als Hautschutzmittel ist iLEX die unverzichtbare Ergänzung für Ihre Baby-Wickelutensilien.

Vollständiger Schutz der Haut

iLEX ist ein etablierter und bewährter Hautschutz, der seit vielen Jahren erfolgreich sowohl von Einzelpersonen als auch von Fachleuten aus dem Gesundheitswesen wie der Klinik und Pflege eingesetzt wird. Die gelartige Creme wirkt schmerzlindernd sowie beruhigend auf die Haut und schafft gleichzeitig eine Umgebung, die den Heilungsprozess unterstützt: Sie bildet eine topische, 100 % okklusive Barriere vor schädlichen Flüssigkeiten, Ausscheidungen und Bakterien - auch auf feuchtem bzw. nässendem Gewebe. Die Salbe zieht nicht in die Haut ein und wird nicht vom Körper resorbiert, sondern umhüllt die betroffene Stelle wie ein flüssiger Verband. Zum Einsatz kommen die Hautschutzprodukte der iLEX-Familie unter anderem bei folgenden Erkrankungen/Hautproblemen:

• Fisteln
• anorektale Missbildung
• Exkoriation von Ostomie-Stellen
• G-Tube-Reizungen
• Druckgeschwüre
• Ileo-Analbeutel und Hirschsprung
• Windelausschlagdermale Wunden
• Hautreizungen wie Ekzeme und schwere Akne
• leichte Verbrennungen
• Hautreizung und -zerfall durch Harn- und Stuhlinkontinenz.

Dabei eignet sich iLEX aufgrund der hervorragenden Verträglichkeit - die Paste ist allergikerfreundlich, latex- und alkoholfrei - für Säuglinge, Kinder, Erwachsene und Senioren gleichermaßen.

Wie iLEX das Leben verändert - Rezensionen

Nachdem ich iLEX zum ersten Mal benutzt hatte, wollte ich von den Dächern schreien! Ich habe jetzt mein Leben zurück.

Ihr Produkt ist FANTASTISCH! iLEX ist der KÖNIG der Barrierecremes!

Was für eine wunderbare Creme! Mama ist endlich schmerzfrei. Wir haben sofortige Ergebnisse gesehen.

Standort

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zum Hautschutz iLEX, zur Wirkweise oder den Anwendungsgebieten der Salbe? Kontaktieren Sie uns per E-Mail, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 0800 2231115 an. Von Montag bis Freitag sind wir zwischen 08:00 und 17:00 Uhr erreichbar und beraten Sie gerne persönlich.