über iLEX

 

Was ist iLEX Skin Protectant?
iLEX Skin Protectant ist eine topische Hautbarriere zum Schutz der Haut vor schädlichen Reizstoffen wie Urin, Fäkalien und Bakterien. Ilex ist eine etablierte und bewährte Hautbehandlung, die seit vielen Jahren erfolgreich von Einzelpersonen, Familien und medizinischem Fachpersonal in der Klinik und der Pflege zuhause verwendet wird.


Warum sollten Sie iLEX wählen?
iLEX ist so formuliert, dass es sanft zur Haut ist und gleichzeitig eine Umgebung schafft, die den Heilungsprozess unterstützt. Hier sind einige der Gründe, warum sie so wirksam ist:

  • Sie bildet eine okklusive Barriere oder eine vollständige Versiegelung über der wunden Haut und weist schädliche Flüssigkeiten und Bakterien ab.
  • Sie enthält keinen Alkohol oder Latex und ist sicher und sanft für alle Hauttypen, von Babys bis zu älteren Menschen.
  • Sie kann sowohl auf intakter als auch auf verletzter Haut verwendet werden.
  • Sie kann in Verbindung mit verschriebenen topischen Steroiden und Antibiotika verwendet werden, um Infektionen zu bekämpfen.
  • Sie kann auf feuchtem, nässendem Gewebe haften.
  • iLEX zieht nicht ein und wird auch nicht resorbiert. Die Penetrationsrate durch die Haut beträgt nachweislich 0,00 cm/Stunde.

 

Für welche Hautprobleme ist iLEX die richtige Lösung?
iLEX hilft bei leichten bis schweren Hautreizungen, die häufig in Verbindung mit gesundheitlichen Problemen auftreten wie:

  • Fisteln
  • Exkoriation von Ostomie-Stellen
  • G-Tube-Reizungen
  • Druckgeschwüre
  • Ileo-Analbeutel und Hirschsprung zum Schutz im perianalen Bereich
  • Leichter bis schwerer Windelausschlag
  • Dermale und oberflächliche Wunden
  • Leichte bis schwere Hautreizungen wie Ekzeme und schwere Akne
  • Leichte Verbrennungen
  • Hautreizung und -zerfall durch Harn- und Stuhlinkontinenz